Kräutermeditation im Klostergarten

Zuerst führte uns Ramona Kairies-Wenninger fachkundig durch den wunderschönen Kräutergarten, der nach dem Vorbild von Hildegard von Bingen angelegt worden ist. Neben herrlichen Gerüchen erfuhren wir viel Interessantes und Neues über die Pflanzen und deren Wirkungsweise auf Körper und Seele. Unter einem Apfelbaum stärkte sich die Runde danach mit einem leckeren Picknick, bevor wir dann unter der Anleitung von Ramona Kairies-Wenniger kleine Kräutersäckchen herstellten. Dazu brachte sie ein Vielzahl an getrockneten und frischen Kräutern mit, die je nach gewünschter Wirkungsweise in die selbstgenähten Säckchen gefüllt wurden. Abschließend ließen alle bei einer Meditation unter den Bäumen den Duft der Kräuter auf sich wirken. Dieser Nachmittag wird bei allen lange in Erinnerung bleiben.

...Zurück